neue Erfahrungen machen

MarteMeo in Familien mit einem psychisch erkranktem Elternteil

Psychische Erkrankungen von Eltern haben tiefgreifende Auswirkungen auf die gesamte Familie. Voraussetzung für eine wirkungsvolle Unterstützung solcher Familien ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Erwachsenenpsychiatrie, betreutem Wohnen undJugendhilfe .

Zentrale Anliegen sind die Verhinderung kindlicher Entwicklungsstörungen und ein wirkungsvoller Kinderschutz bei gleichzeitiger Berücksichtigung elterlicher Interessen.

MarteMeo bietet Eltern die Chance mit Hilfe von Videobildern die Initiativen des Kindes wahrnehmen und einordnen zu lernen, dies in der Alltagsrealität auszuprobieren und so die Bindung zum Kind aufzubauen bzw zu vertiefen.

Die Wirksamkeit vonBindungsaufbau mit Marte Meo in solchen Familien wird zur Zeit in einem Projekt in Monheim am Rhein empirisch belegt.

 

 

Sonja Schlegel Volksgartenstraße 14 * 50677 Köln* Tel: 0221 314079 *Internet: www.auseigerkraft.de* EMAIL:nc-schlegso@netcologne.de

www.auseigenerkraft.com